Kosten


Gesetzlich Versicherte Patient*innen:

Die Abrechnung erfolgt direkt mit den gesetzlichen Krankenversicherungen. Bitte bringen Sie zum Ersttermin Ihre Gesundheitskarte mit.

Privat Versicherte Patient*innen:

In aller Regel erstatten private Krankenversicherungen die Kosten einer Psychotherapie. Im Einzelfall hängt dies von Ihrem individuellen Tarif ab. Bitte erkundigen Sie sich hierzu direkt bei Ihrer Krankenkasse. Diese kann Ihnen sicher die notwendigen Informationen zukommen lassen.
Die Gebühren richten sich dabei nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

Selbstzahler*innen:

Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit mein Angebot als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall sind für Sie keine Formalitäten nötig. Grundlage der Abrechnung ist die Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).